MITGLIED WERDEN

Alle Vorteile der Mitgliedschaft in unserer Genossenschaft auf einen Blick:

  • Lebenslanges Nutzungsrecht
  • Eigentumsähnliche Sicherheit
  • Stabile Mietpreise
  • Günstigere Mieten als auf dem freien Wohnungsmarkt
  • Vererbung der Genossenschaftsanteile an Ihre Nachkommen
  • Stimmrecht in der Mitgliederversammlung
  • Aktive Mitwirkung an genossenschaftlichen Entscheidungen
  • Recht auf Auskunft bezüglich aller Angelegenheiten der Genossenschaft

Wie werde ich Mitglied?

Jeder Interessent, der die Satzung unserer Genossenschaft anerkennt, kann Mitglied werden. Als erstes geben die Interessenten eine Beitrittserklärung ab. Über den Beitritt entscheidet der Vorstand. Bei Aufnahme in die Genossenschaft ist ein Eintrittsgeld in Höhe von 25,00 EUR sowie ein Geschäftsanteil einzuzahlen.

Ein Geschäftsanteil beträgt gemäß unserer Satzung 153,39 EUR.

Zusätzlich hat jedes Mitglied einen angemessenen Beitrag zur Aufbringung des Genossenschaftskapitals zu erbringen.

Wie viele Genossenschaftsanteile einzuzahlen sind, hängt von der Netto-Kaltmiete Ihrer Wohnung ab:

Netto-Kaltmiete (EUR): Geschäftsanteile:
ab 1,00 bis 200,00 1
ab 200,01 bis 300,00 2
ab 300,01 bis 500,00 3
ab 500,01 4

Rechenbeispiel

Bei Anmietung einer 2-Raumwohnung mit einer Kaltmiete von 266,80 EUR ergäbe sich folgende Zahlung:

1 Pflichtanteil i. H. v. 153,39 EUR
2 weitere Genossenschafts-Anteile i. H. v. 306,78 EUR
Gesamt-Anteile (zzgl. 25,00 EUR Beitritt – bleibt bei weiterer Berechnung unberücksichtigt): 460,17 EUR
zzgl. anteilige Kaution i. H. v. 340,23 EUR
Anteile + Kaution in Summe: 800,40 Euro

Hier können Sie die Satzung der Wohnungsgenossenschaft PRO LEIPZIG eG (PDF, 350 kB) einsehen.